Kunden
Dienst
Kunden
Lächeln

Slider Bild Fuchs Haustechnik 1

Kunden
Dienst
Kunden
Lächeln

Slider Bild Fuchs Haustechnik 2

Pfeil nach unten
Kundendienst

Der Fuchs Kundendienst

Kundendienst bedeutet für Fuchs vor allem, unsere Kunden lächeln zu sehen. Dahinter steckt System: Gleichbleibende Ansprechpartner bei Fuchs sorgen für zeitnahe Termine und unsere kompetenten und flinken Meister, Techniker und Monteure für rasche Reparaturen, Wartungen und Inspektionen.

Und wenn bei unseren Bestandskunden ein Notfall herrscht, dann wissen Sie unseren 365-Tage/24h-Service besonders zu schätzen.

Fuchs Kundendienst Team
Kundendienst D & CH

Kundendienst Deutschland

Montag – Donnerstag: 7.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 – 13.30 Uhr

Bestandskunden erreichen unseren 24-Std. Notdienst für Heizung und Sanitäranlagen außerhalb der Geschäftszeiten jederzeit telefonisch unter:

Kundendienst Schweiz

Montag – Freitag: 8.00 – 17.00 Uhr.

Service

Wartung ist nicht gleich Wartung

Unser Service rund um die Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs- und Kältetechnik wartet sowohl von uns installierte Anlagen als auch Fremdsysteme nach den gesetzlich vorgeschriebenen Intervallen.

Das sorgt für größtmögliche Sicherheit bei Ihrer Anlage und schont den Geldbeutel, denn wir tauschen defekte Teile und Komponenten rechtzeitig aus. Somit entfallen teuren Reparaturen und wir erhalten den Wert der Anlage über viele Jahre. Und wenn die alte Anlage es gar nicht mehr tut, dann beraten unsere Spezialisten Sie eingehend und empfehlen den sinnvollsten Ersatz. Auf beiden Seiten der Grenze.

Fuchs GmbH

Unser Leistungsspektrum

Team für Wartung + Reparatur

Fuchs Haus- und Gebäudetechnik betreibt sowohl am Stammsitz in Konstanz als auch im schweizerischen Tägerwilen (TG) kompetente Service-Teams, die bei Ihnen Inbetriebnahmen, Wartungen, Reparaturen und die gesetzlich vorgeschriebenen Dichtheitsprüfungen durchführen. Selbstverständlich sind Ihnen diese auch bei Fragen zur Bedienung der Anlagen behilflich oder bei der Lieferung und dem Einbau von Ersatzteilen.

Fuchs Team Wartung Reparatur Bild

Leistungen nach der Inbetrieb-
nahme Ihres Gebäudes:

Klassische Heizungswartung sowie die Wartung von Kälteanlagen. Als Betreiber stehen Sie gemäß EU-VO 517/2014 in der Pflicht, regelmäßig Dichtheitsprüfung von Wärmepumpen und Klimaanlagen durchführen zu lassen. Das übernehmen die Fuchs Service-Teams auf beiden Seiten der Grenze und dokumentieren dies über das Ausfüllen des Kältelogbuchs.

Sie sind unsicher, ob Ihre Gasleitungen dicht sind? Mit dem „Gas ganz sicher Check“ bietet der Fuchs Kundendienst Ihnen auch jederzeit außerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Intervalle die Durchführung einer Dichtheitsprüfung Ihrer Gasinstallation

Trinkwasser-Check

Hygiene-Fachleute von Fuchs

Hygienisch sauberes und damit unbedenkliches Trinkwasser ist ein hohes Gut! Unsere SHK-ausgebildeten Anlagemechaniker (SHK = Sanitär,- Heizung + Klimatechnik) sind u.a. Experten für Hygiene und Schutz von Trinkwasser. Bei Bedarf führen sie bei Ihnen jederzeit oder gemäß gesetzlichem Turnus einen Trinkwasser-Check durch. Darüber hinaus begutachten sie auch Ihre Trinkwasserinstallationen in bestehenden Gebäuden in Bezug auf technische und hygienerelevante Anforderungen. Im Falle von kontaminierten Trinkwasserinstallationen machen Ihnen unsere Fachleute nach gründlicher Analyse gezielte Vorschläge zur Instandsetzung der Anlage und letztlich zur Sanierung des Trinkwassers.

Die damit einhergehenden Probeentnahmen durch Fuchs werden von einem Partner-Labor in Konstanz auf Unbedenklichkeit überprüft. So hilft Fuchs Ihnen dabei, das Trinkwasser für Ihre Familie, Ihre Mieter oder Ihr Unternehmen qualitativ stets auf höchstem Hygiene-Level zu halten. Sowohl bei privaten als auch bei großen, öffentlichen Gebäuden, deren Betreiber gesetzlich zu regelmäßigen Trinkwasser-Untersuchungen verpflichtet sind.

Heizungcheck vor Ort

Welche ist die optimale
Heizung für mein Gebäude?

Welche Heiz-Technologie am besten zu Ihren Anforderungen, Ihrem Gebäude und letztlich zu Ihrem Budget passt, das verraten Ihnen unsere Experten bei einem kostenfreien Heizungscheck vor Ort. Bei der Begehung Ihres Neubaus oder Ihres Wohnbestands finden unsere fachkundigen Mitarbeitenden schnell heraus, welche die optimale Rundumversorgung aus Wasser, Wärme und Luft für Ihr Gebäude ist. Interessenten aus Deutschland erklären wir gerne die unterschiedlichen Erfüllungsoptionen, die sich aus dem Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) ergeben, welches am 1. Januar 2010 in Kraft getreten ist.

Fuchs Heizungscheck vor Ort Bild

Das EWärmeG ist ein Landesgesetz für Baden-Württemberg; es verpflichtet Eigentümer bestehender Wohngebäude, erneuerbare Energien einzusetzen, sobald sie ihre Heizungsanlage austauschen. Außerdem führen diese auch Überprüfungen in Bezug auf die Qualitätsanforderungen an Heizungswasser nach VDI 2035 durch oder befreien Ihre bestehende Fußbodenheizung mittels einer Spülung von Verschlammung und stellen so ihre Funktionstüchtigkeit wieder her.

Fuchs verrät Ihnen, welche
Heiztechnologie am höchsten
gefördert wird

Fuchs berät Sie sowohl technisch als auch finanziell – so schöpfen unsere Kunden die staatlichen Fördermaßnahmen für energieeffiziente Heizanlagen maximal aus. Gerade beim Einsatz von Hightech wie Wärmepumpen, Brennstoffzellen oder Blockheizkraftwerken sind die staatlichen Fördermittel mitunter sehr üppig. Ob es entsprechende Förderprogramme in der Schweiz gibt, erfahren Sie beim Heizungscheck durch das Service-Team von Fuchs in Tägerwilen (TG). Sprechen Sie uns an oder machen Sie gleich einen Termin mit uns aus.

Fuchs Kundendienst Bild

Jetzt Angebot berechnen

Unser Heizungsrechner

Zum Fuchs Heizungsrechner

Für ganz Spontane: der Fuchs-Heizungsrechner macht Ihnen ein Online-Angebot. Falls Sie einen Heizungscheck bei Ihnen vor Ort nicht abwarten können und so schnell wie möglich ein Angebot über die Kosten zur Erneuerung Ihrer Heizung haben möchten, dann nutzen Sie unseren Heizungsrechner. Hier erfahren Sie nach wenigen Klicks nahezu in Echtzeit, was Sie an Kosten erwartet – schneller geht nicht!

Back-To-Top-Button